E. Michael Andritzky

E. Michael Andritzky

Hauptgeschäftsführer
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Herr Rechtsanwalt E. Michael Andritzky hat Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen studiert. Seine Berufstätigkeit hat er als Assistent der Geschäftsleitung bei Bahlsen in Hannover begonnen. Seit 1985 ist er Hauptgeschäftsführer des Verbandes. Von 2003 bis 2011 war er gleichzeitig Hauptgeschäftsführer der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss, des sozialpolitischen Spitzenverbandes der Ernährungsindustrie. Auf Europäischer Ebene war er Mitinitiator des Sozialen Dialogs in der Ernährungsindustrie und Vorsitzender des Social Dialogue Committees.

Seine Haupttätigkeit ist die tarifpolitische Betreuung der Ernährungswirtschaft, auch über die Grenzen des Verbandes hinweg. Seine Verhandlungserfahrung umfasst mehr als 500 Tarifabschlüsse. Er ist Verhandlungsführer für den Mindestlohntarifvertrag der Deutschen Fleischwirtschaft.

Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und ehrenamtlicher Richter beim Landesarbeitsgericht Niedersachsen.

Er hat mehrere Aufsätze in Fachzeitschriften verfasst und ist Autor des Kommentars zum Bundesmanteltarifvertrag der Süßwarenindustrie.

Zusätzlich ist er Vorsitzender des Aufsichtsrates eines mittelständischen Unternehmens.

Seine Schwerpunkte in der Betreuung der Mitgliedsunternehmen sind u.a.:

  • Tarifpolitik und Tarifverhandlungen
  • Beratung zur strategischen HR Politik
  • Begleitung von Unternehmensumstrukturierungen
  • Arbeitswissenschaftliche Beratung (Arbeitszeit, Entlohnungsmethoden)